Fachtagungen der KrimG

Die 16. Wissenschaftliche Fachtagung der Kriminologischen Gesellschaft findet vom 5. – 7. September 2019 in Wien statt. Verantwortlicher Organisator wird unser neuer Präsident Prof. Dr. Christian Grafl sein.

Die Homepage für die Tagung in Wien ist fertig und online! Der Link lautet: https://krimg19.univie.ac.at.

 

Frühere Fachtagungen

Kriminologische Welt in Bewegung
15. Tagung vom 28. bis 30. September 2017 in Münster/Westfalen
Verantwortlich: Prof. Dr. Klaus Boers
Neue Kriminologische Schriftenreihe Band 117


Krise – Kriminalität - Kriminologie
14. Tagung vom 24. bis 26. September 2015 in Köln
Verantwortlich: Herr Professor Dr. Frank Neubacher
Neue Kriminologische Schriftenreihe Band 116


Risiken der Sicherheitsgesellschaft. Sicherheit, Risiko und Kriminalpolitik
13. Tagung vom 26. bis 28. September 2013 in Fribourg (Schweiz)
Verantwortlich: Herr Professor Dr. Marcel Alexander Niggli
Neue Kriminologische Schriftenreihe Band 115

Zusätzlicher, separat verfügbarer Tagungsbeitrag von Christian Grafl, Universität Wien:
Sicherheit und Risiko - ein unvereinbarer Gegensatz?


Täter - Taten - Opfer. Grundlagenfragen und aktuelle Probleme der Kriminalität und ihrer Kontrolle
12. Tagung vom 29. September bis 1. Oktober 2011 in Heidelberg
Verantwortlich: Herr Professor Dr. Dieter Dölling
Neue Kriminologische Schriftenreihe Band 114


"Wirtschaftskriminalität – Gewaltdelinquenz: Aktuelle Entwicklungen und Prävention"
11. Tagung vom 17.- 19. September 2009 in Gießen
Verantwortlich: Frau Professorin Dr. Britta Bannenberg
Neue Kriminologische Schriftenreihe Band 113
Neue Kriminologische Schriftenreihe Band 112


"Drogen - Sucht - Kriminalität"
10. Tagung vom 20. bis 22. September 2007 in Innsbruck
Verantwortlich: Prof. Dr. Reinhard Haller


"Kriminologie und wissensbasierte Kriminalpolitik: Entwicklungs- und Evaluationsforschung"
9. Tagung 29. September bis 01.Oktober 2005 in Nürnberg
Verantwortlich: Prof. Dr. Friedrich Lösel


"Angewandte Kriminologie zwischen Freiheit und Sicherheit"
8. Tagung 9. – 11. Oktober 2003 in München
Verantwortlich: Prof. Dr. Heinz Schöch, in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für Methodik und Dokumentation in der Forensischen Psychiatrie (AGFP), Prof. Dr. Norbert Nedopil


"Kriminologie zwischen Grundlagenwissenschaften und Praxis"
7. Tagung 4. – 6. Oktober 2001 in Basel
Verantwortlich: Prof. Dr. Volker Dittmann, in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Arbeitsgruppe für Kriminologie


"Herausforderungen der Kriminologie im Europa des 21. Jahrhunderts"
6. Tagung 30. September – 2. Oktober 1999 in Göttingen
Verantwortlich: Prof. Dr. Jörg-Martin Jehle


"Kriminalität, Prävention und Kontrolle"
5. Tagung 9. – 11. Oktober 1997 in Halle / Saale
Verantwortlich: Prof. Dr. Dieter Rössner


"Organisierte Kriminalität" - "Prophylaxe gegen alltägliche Gewalt"
4. Tagung 5. – 7. Oktober 1995 in Wien
Verantwortlich: Generalanwalt Dr. Christoph Mayerhofer


"Das Verbrechensopfer in Geschichte und Gegenwart"
3. Tagung 8. – 10. Oktober 1993 in Freiburg / Breisgau
Verantwortlich: Prof. Dr. Günther Kaiser


"Politisch-gesellschaftlicher Umbruch, Kriminalität, Strafrechtspflege"
2. Tagung 15. November 1991 in Berlin
Verantwortlich: Prof. Dr. Günther Kaiser, Prof. Dr. Jörg-Martin Jehle


"Gewalt in unserer Gesellschaft – ein Problem?"
1. Tagung 17. – 19. Oktober 1990 in Frankfurt / Main
Verantwortlich:
Prof. Dr. Hans-Jürgen Kerner, Prof. Dr. Hans Dieter Schwind